Der „Mont des Sens“ (Gipfel der Sinne) und unsere belschilderten Sparziergänge

Der „Mont des Sens“ (Gipfel der Sinne) ist ein ausgeschilderter Wanderweg mit einer Länge von 1,5 km, der auf dem „Dach“ der Neptun-Grotten angelegt wurde. Dort können Sie zu jeder Jahreszeit die für die Calestienne-Gegend typische Flora und Fauna bestaunen: wilde Orchideen, Fingerhüte, Eidechsen sowie zahlreiche Raubvögel. Der Weg bietet nicht nur einen schönen Ausblick auf den Fluss „Eau Noire“ (schwarzes Wasser), sondern zählt Auch 9 Stationen, an denen Sie die Natur mit den fünf Sinnen entdecken können. Eine Beschreibung des Wegs ist am Empfang erhältlich.

Curabitur ut Praesent lectus nec elit. risus.
Share This